Auftrag

Innosuisse ist die Schweizerische Agentur für Innovationsförderung. Die Aufgabe von Innosuisse ist es, die wissenschaftsbasierte Innovation im Interesse von Wirtschaft und Gesellschaft zu fördern.

Die Kombination von Wissen, Forschung und Entwicklung ist heute der Schlüssel zum wirtschaftlichen Erfolg. Innosuisse fördert mit Innovationsprojekten, Vernetzung, Ausbildung und Coaching gezielt die Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Markt. So, dass daraus erfolgreiche Schweizer Start-ups sowie innovative Produkte und Dienstleistungen entstehen können. Sie schafft einen klaren Nutzen für eine prosperierende und nachhaltige Volkswirtschaft.

Innosuisse ist eine öffentlich-rechtliche Anstalt des Bundes mit eigener Rechtspersönlichkeit. Sie fördert nach dem Prinzip der Subsidiarität: Sie unterstützt Projekte nur dann, wenn Innovationen ohne Finanzierung nicht zu Stande kämen oder Marktpotentiale ungenutzt blieben.

Unter rechtliche Grundlagen zeigen wir Ihnen im Detail auf, in welchen gesetzlichen Rahmen Innosuisse eingebunden ist.

Unter Organisation erfahren Sie, wer für Innosuisse tätig ist.

Flyer «Innosuisse – Ihre Partnerin für Innovation»

Innosuisse beschleunigt den Wissenstransfer aus der Forschung in die Wirtschaft und verhilft Innovationen und Jungunternehmen zum Durchbruch am Markt. Als Schweizerische Agentur für Innovationsförderung stärken wir die Wettbewerbsfähigkeit von Schweizer KMU und Start-ups. Damit tragen wir zur nachhaltigen Entwicklung und zum Wohlstand der Schweiz bei.

Flyer «Innosuisse – Ihre Partnerin für Innovation» (PDF, 678 kB, 06.10.2021)

Letzte Änderung 21.01.2022

Zum Seitenanfang

Kontakt

Geschäftsstelle

Innosuisse Einsteinstrasse 2
3003 Bern

E-Mail

Kontaktinformationen drucken

https://www.innosuisse.ch/content/inno/de/home/ueber-uns/auftrag.html