Scale-up Coaching phase 1

START_03_05_Coaching_Phase_1_2

Wird Ihr Gesuch genehmigt, erhalten Sie eine Teilgutschrift, die Sie für Dienstleistungen von Coaches von Innosuisse im Rahmen der Phase 1 des Scale-up Coaching-Programms einlösen können. Zusätzliches Gutscheinbudget wird freigegeben, wenn Sie zur Phase 2 des Programms zugelassen werden.

Der gesamte Prozess des Coachings und der Gutscheine wird im Online-Tool von Innosuisse festgehalten und verwaltet: Sobald Sie für das Coaching zugelassen sind, werden Sie über das weitere Vorgehen informiert.

Ziel des Scale-up Coachings Phase 1

In der ersten Phase des Scale-up Coachings haben Sie acht bis zehn Wochen Zeit, um eine Tiefenanalyse Ihrer Wachstumsstrategie durchzuführen. Ziel ist es, spezifische und systemische Probleme zu identifizieren, die gelöst werden müssen, um in den folgenden zwei Jahren ein maximales Wachstum zu erreichen. Dazu arbeiten Sie mit einem Team von Scale-up Coaches zusammen, die sich mit den für Ihr Unternehmen relevanten Schlüsselbereichen und Herausforderungen auskennen.

Um Phase 1 abzuschliessen und Phase 2 einzuleiten, müssen Sie ein Gesuch in Form eines Berichts einreichen und Ihre Business Growth-Ziele und das daraus resultierende Business Growth-Konzept präsentieren. Über Ihre Zulassung zur Phase 2 entscheidet ein spezielles Gremium von Innosuisse.


Innosuisse Scale-up Coaches

Die Coaches von Innosuisse, die Sie im Scale-up Coaching unterstützen, haben nachweislich Erfahrung mit dem Wachstum und der Skalierung von Unternehmen, kennen sich mit Innovationen aus und sind hervorragend vernetzt.

Alle Coaches und deren Verfügbarkeit sind im Online-Tool von Innosuisse ersichtlich.


Coaching-Team

Im Scale-up Coaching laden Sie eine Untergruppe der Scale-up Coaches von Innosuisse über das Online-Tool von Innosuisse zu Ihrem Coaching-Team ein. Innosuisse kann Sie bei der Auswahl unterstützen. Das Coaching-Team wird Sie durch das Programm führen und mit Ihnen an der Entwicklung Ihres Unternehmens arbeiten. Bei Bedarf können weitere Coaches hinzugezogen werden.


Phase 1 Evaluationsbericht

Um Phase 1 abzuschliessen und sich für Phase 2 des Scale-up Coaching-Programms zu bewerben, müssen Sie innerhalb von acht bis zehn Wochen nach Beginn des Coachings einen spezifischen Evaluationsbericht einreichen.

Der Bericht muss die wichtigsten Ergebnisse von Phase 1 zusammen mit definierten Wachstumszielen und geplanten Meilensteinen enthalten. Zusätzlich werden folgende Unterlagen benötigt: Unternehmenspräsentation, Wachstumsstrategie, ein detaillierter Finanzplan und ein Pitch Deck.

Anhand der zur Verfügung gestellten Informationen wird eine unabhängige Expertin oder ein unabhängiger Experte die Wachstumsstrategie und das Potenzial Ihres Scale-ups sowie die allgemeinen Programmanforderungen bewerten und Sie benachrichtigen.

  • Positive Bewertung
    Innosuisse informiert Sie per E-Mail über das Ergebnis und Sie werden zu einem Scale-up Award Meeting eingeladen, um vor einem Gremium von Innosuisse zu pitchen.
  • Negative Evaluierung
    Innosuisse informiert Sie per E-Mail und per IncaMail über den negativen Entscheid. In der Mitteilung wird erklärt, warum die Prüfung nicht erfolgreich war. Ein negativer Entscheid schliesst den Coaching-Gutschein.

Dieser Vorgang dauert in der Regel etwa zwei bis drei Wochen.

Bewertungsberichte müssen im Online-Tool von Innosuisse eingereicht und ein Prüfantrag per E-Mail an Innosuisse gesendet werden (startup@innosuisse.ch).


Innosuisse Scale-up-Award

Um Zugang zur Phase 2 des Scale-up Coachings zu erhalten, müssen Sie Ihre Business Growth-Ziele und das daraus resultierende Business Growth-Konzept an einem Scale-up-Award-Meeting vor einem Expertengremium und dem Innovationsrat von Innosuisse präsentieren. Das Gremium entscheidet über Ihre Zulassung zur Phase 2 des Programms. Bei einem positiven Entscheid erhalten Sie den Scale-up-Award von Innosuisse.


Häufig gestellte Fragen

Letzte Änderung 09.01.2023

Zum Seitenanfang

Kontakt

Start-up Coaching

Alexandra Musy

+41 58 485 64 55

E-Mail

Kontaktinformationen drucken

FAQ zu Innosuisse

Frequently Asked Questions

Erfahren Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Innovationsprojekten, Start-up-Coachings und den anderen Förderinstrumente von Innosuisse.

Patentrecherche

Kostenlose Patentrecherche

Mit einem von Innosuisse bewilligten Gesuch für ein Start-up Coaching profitieren Sie kostenlos von einer begleiteten Patentrecherche beim Institut für Geistiges Eigentum.

Startupticker_logo

News zu Schweizer Start-ups

Alles über Schweizer Start-ups. Startupticker ist die massgebliche Quelle für Informationen zu diesem Ökosystem. News über erfolgreiche Jungunternehmer, die wichtigsten Veranstaltungen, Bildungsangebote und Förderprogramme.

https://www.innosuisse.ch/content/inno/de/home/begleitung-von-start-ups/startup-coaching/scale-up-coaching/phase-1.html