E-Government bei Innosuisse: Digitaler Rechtsverkehr

Innosuisse stellt amtliche Dokumente wie Förderentscheide oder Subventionsverträge grundsätzlich digital aus. Innosuisse signiert die Dokumente elektronisch und stellt sie Ihnen auf gesichertem Weg digital zu. Hierzu verwenden wir die vom Bund anerkannte secure messaging Lösung der Schweizerischen Post «IncaMail».


So öffnen Sie Ihre digitale Post in drei Schritten:

1. Klicken Sie auf den Link in der Abholeinladung

Abholeinladung von IncaMail

Sie erhalten in unserem Auftrag von IncaMail eine E-Mail mit einem Einladungslink. Klicken Sie auf «Lesen» in der gewünschten Sprache (siehe Abbildung), um die Nachricht abzuholen. Der Link ist 7 Tage gültig.


2. Legen Sie sich ein kostenloses Konto an

Damit die Sendung entschlüsselt und geöffnet werden kann, müssen Sie sich bei IncaMail einmalig registrieren. Die Registrierung dauert wenige Minuten und ist kostenlos.


3. Nehmen Sie die Sendung an

Klicken Sie auf «Ja», wenn Sie die Nachricht abholen möchten (siehe Abbildung). Ab dann gilt die Sendung als zugestellt. Klicken Sie auf «Nein», wird die Sendung verweigert und Innosuisse wird entsprechend informiert.

Wichtiger Hinweis: Sie können die Sendung auch zu einem späteren Zeitpunkt abholen. Klicken Sie dafür auf «Später». Bitte beachten Sie, dass wie auch bei der Briefpost eine eingeschriebene Sendung innert sieben Tagen abgeholt werden muss. Danach verfällt der Link.


Fragen und Antworten zum Thema

Weiterführende Informationen

Support

Bei Fragen steht Ihnen das zuständige Team bei Innosuisse gerne zur Verfügung.

Sollten Sie technische Anliegen oder Fragen zum Angebot einer Zustellplattform haben, bitten wir Sie, sich direkt an die entsprechende Anbieterin zu wenden:
www.incamail.com / www.privasphere.com.

Letzte Änderung 29.07.2022

Zum Seitenanfang

Support

Bei Fragen steht Ihnen das für Ihr Förderangebot zuständige Team bei Innosuisse gerne zur Verfügung.

https://www.innosuisse.ch/content/inno/de/home/ueber-uns/eingabeportal/digitaler-rechtsverkehr.html