Innosuisse bewilligt fünfzehn Flagships

Innosuisse hat 2021 die neue Flagship Initiative lanciert. Mit dieser Förderinitiative will die Schweizerische Agentur für Innovationsförderung systemischen Innovationen, die für aktuelle wirtschaftliche und gesellschaftliche Herausforderungen in der Schweiz zentral sind, Anschub geben. In der ersten Ausschreibung hat Innosuisse fünfzehn Gesuche bewilligt.

Im Rahmen der Ausschreibung gingen in einem zweistufigen Verfahren bis Ende März 78 Voranträge, sogenannte Pre-Proposals, und bis Mitte August 27 Gesuche ein. Im Oktober hat Innosuisse davon fünfzehn Flagships mit folgenden thematischen Ausrichtungen bewilligt.

Bewilligte Flagships 2021

Das gesamte Förderbudget für die drei- bis fünfjährigen Projekte beträgt 57.7 Millionen Schweizer Franken. Die Konsortien nehmen ihre Arbeit Ende 2021 auf. Weitere Ausschreibungen im Rahmen der Flagship Initiative sind geplant.

> Mehr in der Medienmitteilung
Flagship Initiative

Abonnieren Sie unseren Newsletter und folgen Sie uns auf den sozialen Medien:

Innosuisse-social media-buttons

Letzte Änderung 22.10.2021

Zum Seitenanfang

Kontakt

Kommunikation Innosuisse

Eliane Kersten

+41 58 464 19 95

Lukas Krienbühl

+41 58 481 84 73

E-Mail

Kontaktinformationen drucken

https://www.innosuisse.ch/content/inno/de/home/ueber-uns/News/15-flagships.html