Newsroom

Scale-up-coachingweb

16 Unternehmen nehmen am ersten Scale-up-Coaching teil

Das Scale-up-Coaching-Programm ist ein zweijähriges Intensivprogramm für Schweizer Start-ups, die weniger als fünf Jahre alt sind und mindestens fünf Vollzeitäquivalente beschäftigen. 16 Start-ups wurden für das neue Programm ausgewählt.

Zwinggi_Web

Neuer Vorsitz des Innovationsrats: ein Interview mit Alois Zwinggi

06.01.20
Wir haben Alois Zwinggi vier Fragen gestellt. Er ist seit 2017 für Innosuisse tätig und übernimmt den Vorsitz des Innovationsrats ab Januar 2020 für zwei Jahre.

Innosuisse_atWork_web

363 Innovationsprojekte bewilligt

18.12.2019
Das Fördergeschäft bei den Innovationsprojekten hat im Verlaufe des Jahres deutlich an Fahrt aufgenommen. Innosuisse rechnet damit, dass bis Ende Jahr über 700 Gesuche für Innovationsprojekte eingegangen sein werden – rund die Hälfte mehr als im vergangenen Jahr.

Mythes_web

4 Mythen zur Förderung von Innovationsprojekten

11.12.2019
Vertreterinnen und Vertreter von Innosuisse hören regelmässig Aussagen bezüglich der Förderung von wissenschaftsbasierten Innovationsprojekten, die nicht stimmen. Deshalb möchten wir vier Mythen widerlegen und Ihnen dabei einige Tipps für Ihr nächstes Gesuch mit auf den Weg geben.

Start-up Camp in China

Internationalisierungscamps im Aufwind

03.12.2019
Das Angebot zur Teilnahme an einem Internationalisierungscamp für Start-ups wird ausgebaut. Innosuisse bietet nun Start-ups mit Internationalisierungsabsichten auch Guangzhou, nahe Shenzhen in China, als neue Option an.

Innosuisse unterzeichnet ein Abkommen mit Brasilien

22.11.2019
Anfang November unterzeichneten Innosuisse sowie der Schweizerische Nationalfonds mit ihren brasilianischen Partneragenturen zwei Absichtserklärungen zur Vertiefung der Zusammenarbeit im Forschungs- und Innovationsbereich.

NTN_Symbolbild

Nationale thematische Netzwerke

22.10.2019
Die von Innosuisse unterstützten nationalen thematischen Netzwerke (NTN) der neuen Generation sollen die Innovationsakteure aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft künftig bei der Entwicklung und Überprüfung neuer, tragfähiger Innovationsideen noch direkter unterstützen.

Scale-up-coachingweb

Scale-up Coaching

25.09.2019
Damit ein Start-up zum Wohlstand und zur Arbeitsplatzschaffung in der Schweiz beitragen kann, muss es wachsen. Aus diesem Grund startet Innosuisse diesen Herbst das neue «Scale-up Coaching».

zhaw_Aqua_201710420_Copyright_ZHAWIUNRFrank Brüderli

BRIDGE-Discovery-Projekte bewilligt

02.09.19
Die 12 Projekte überzeugen durch wissenschaftliche Exzellenz, eine klare Umsetzungsstrategie sowie wirtschaftliches und gesellschaftliches Potenzial. Erfreulich ist der Erfolg der Fachhochschulen.

Tom_Russi_newsletter

Tom Russi, neuer Leiter Projekt- und Programmförderung

30.08.2019
Tom Russi startet Anfang September bei Innosuisse. Als Mitglied der Geschäftsleitung übernimmt er die Abteilung Projekt- und Programmförderung. Zuletzt war er Partner beim international tätigen Ingenieur- und Beratungsunternehmen Helbling.

Letzte Änderung 11.12.2019

Zum Seitenanfang

Kontakt

Kommunikation Innosuisse

Einsteinstrasse 2
3003 Bern

E-Mail

Eliane Kersten, Co-Leiterin Kommunikation

Tel.
+41 58 464 19 95

Lukas Krienbühl, Co-Leiter Kommunikation

Tel.
+41 58 481 84 73

Kontaktinformationen drucken

follow us on social media
https://www.innosuisse.ch/content/inno/de/home/ueber-uns/News.html