Innovationsprojekte

Quantum Integrity SA - Gefälschte Fotos und Videos erkennen

Das Schweizer Start-up Quantum Integrity SA trägt mit seiner Software dazu bei, gefälschte Fotos und Videos schnell und einfach zu erkennen. Deren Weiterentwicklung mit einem Forschungspartner wird in einem Innovationsprojekt von Innosuisse gefördert.

GenomSys SA - Einfacher zugängliche Erbgut-Analysen

Das Lausanner Biotech-Unternehmen GenomSys SA forscht in ihrem Innovationsprojekt an effizienten Software-Lösungen für die Verarbeitung und Verbreitung von DNA-Daten. Ziel ist, den Zugang zu Erbgut-Analysen zu vereinfachen.

Topadur Pharma - Augentropfen gegen den grünen Star

Das Schweizer Start-up Topadur erforscht mit Unterstützung von Innosuisse und zusammen Forschungspartnern einen neuartigen Wirkstoff gegen den grünen Star. Das sogenannte Glaukom, ist nach dem grauen Star die zweithäufigste Ursache für Blindheit.

Deep Snow - Innosuisse fördert den Schweizer Tourismus

Deep Snow ist ein Paradebeispiel für die Unterstützung durch die Schweizerische Agentur für Innovationsförderung. Bei diesem Projekt, das aus der Kooperation des EcoVision Lab der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich und Exolabs, einem Spin-off der Universität Zürich, entstanden ist, geht es um die Echtzeitmessung der Schneedecke in den Bergen.

Gletscher durch künstliche Beschneiung schützen

Das von Innosuisse unterstützte Innovationprojekt hat zum Ziel, den Morteratschgletscher mit einem komplexen Schneiseilsystem technisch zu beschneien und so zu schützen.

ClearSpace - EPFL-Start-up will Weltraum aufräumen

ClearSpace beseitigt ausgefallene Satelliten und Trümmer im Weltraum. Mit der Hilfe von Innosuisse entwickelt dieses Start-up der EPFL eine auf künstlicher Intelligenz basierende Technologie, die in der Lage ist, sich diesen Rückständen zu nähern und sie einzufangen. Das Ziel ist es, daraus ein langfristig tragfähiges Geschäftsmodell zu entwickeln.

QueueForMe: Warteschlangen revolutionieren

Dank QueueForMe gibt es kein stundenlanges Warten in endlosen Schlangen mehr.

Biospectal - Blutdruckmessung per Smartphone

Blutdruckmessungen vereinfachen und noch genauer machen: So lautet das Ziel von Biospectal, einem 2017 gegründeten Start-up aus dem Kanton Waadt, das dem Bluthochdruck weltweit den Kampf angesagt hat.

Bern Aphasia App - Das Leben der Patienten mit Aphasie erleichtern

Die «Bern Aphasia App» ist der Zusammenarbeit eines fachübergreifenden Teams aus Logopäden, Neurologen, Psychologen und Ingenieuren zu verdanken. Ein dieses Jahr lanciertes Projekt von Innosuisse soll die Markteinführung der App bis 2022 ermöglichen.

TwingTec - Das mobile Windkraftwerk, das fliegen kann

Windkraft ist eine bewährte und saubere Energiequelle. Doch weil für deren Gewinnung grosse Installationen notwendig sind, ist sie für viele Regionen ungeeignet. Die Schweizer TwingTec AG will dieses Problem auf eine innovative Art und Weise lösen – und hebt dafür das Windkraftwerk in die Lüfte.

Letzte Änderung 08.07.2020

Zum Seitenanfang

https://www.innosuisse.ch/content/inno/de/home/resultateundwirkung/Projektbeispiele/innovationsprojekte.html